Schlecht wenn man Sie im Internet nicht findet. Unsere von der Saar helfen Ihnen bei SEO und adWords

Mit dem neuen Imagefilm der Tourismus Zentrale Saarland "Expedition weißer Fleck" wirbt das Saarland um neue Touristen. Das kleine Land an der Saar erfreute sich Jahr 2014 besonders stark steigender Übernachtungszahlen (im aktuellen Tourismusbarometer finden sich genaue Zahlen). Das Saarland wird als Reiseziel immer beliebter, betonte Wirtschaftsstaatssekretär Jürgen Barke bei der Präsentation Expedition weißer Fleck im Saarbrücker Filmhaus im Februar 2015.

Expedition Weisser Fleck Saarland ImagefilmIn "Expedition weißer Fleck" machen sich drei Entdecker auf die Reise, die restlichen weißen Flecken von der Karte touristischer Ziele zu besuchen. Ein wohlhabender Engländer, weltgewandt und weitgereist interessiert sich vornehmlich für klassische Kulturen. Eine junge Schwedin mag Musik, Kunst und die alternative Szene sowie ein Franzose, der die Natur genießen möchte und das Radfahren liebt, erzählen von Ihrer Reise in unser Land und den dortigen Erlebnissen. Expedition weißer Fleck weckt die Neugier sich eigens auf den Weg zu machen und diesen kleinen, für viele immer noch weißen Fleck, zu erkunden. Für das Saarland Marketing hat die Tourismus Zentrale Saarland einen kleinen fünfstelligen Betrag ausgegeben.

Social Media Marketing und virale Effekte

Über Social Media Netzwerke wie Facebook, etc. wird der Film jetzt schon lebendig diskutiert und weiterempfohlen. Hier setzt die TZS auf den Effekt des viralen Marketings und hofft, dass sich der Film schnell erfolgreich auf das Saarland Marketing auswirkt. Ziel ist es, im Vergleich zur neuen Saarland-Kampagne -Großes entsteht immer im Kleinen-, die primär auf Fachkräftegewinnung fokussiert ist, die Gewinnung neuer Gäste, die das Saarland wegen seinem Angebot an Kultur, Wellness, Natur und Kulinarik, etc. besuchen. Wie saar.is mit der neuen Saarland-Kampagne, setzte auch die TZS einen Schwerpunkt im Bereich Social Media Marketing.


Expedition weißer Fleck
Eine FRAMEKIT Produktion im Auftrag der Tourismus Zentrale Saarland, Drehbuch: Frank Becker; Redaktion: TZS / Susanne Renk; Schnitt / Regie: Michael Presser.Die Presseseiten der Tourismus Zentrale Saarland GmbH finden Sie unter http://www.tourismus.saarland.de/de/presse.   Ansprechpartnerinnen vor Ort: Susanne Renk, Presse-Referentin, Tel: 0681 / 9272016, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Catherine Fabre, Tel. 0681 / 9272028, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Sabine Caspar, Tel: 0681 / 9272011, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Den Film finden Sie bei Youtube unter: www.youtube.com/watch?v=zFUg9dRRMuk
Weitere Informationen finden Sie auf der Fanpage der Tourismus Zentrale Saarland : de-de.facebook.com/UrlaubimSaarland