Komplexe Strukturen basieren oft auf einfachen Grundlagen. Unsere Agentur im Saarland mag es einfach

Die Tourismus Zentrale Saarland (TZS) und die Tourismusmanager in der Großregion setzen beim neuen Konzept im Tourismusmarketing für das Saarland vor allem auf IT und digitale Medien. Ziel des Gemeinschaftsprojektes zum digitalen Tourismusmarketing ist es, mehr Besucher in die Großregion und in das Saarland zu bringen. Bis 2020 sollen insgesamt 4,85 Millionen Euro investiert werden. Genutzt werden sollen dabei insbesondere 360 Grad Panoramafotos, Videos, Apps und andere aktuelle Medien.

Unsere Webagentur unterstützt andere Tourismusakteure in ihrem Marketing. In dieser Allianz der Saarlandbotschafter bedeutet diese Kooperation eine Stärkung des Standortes Saarland und macht aus dem "weißen Fleck"* ein Region mit erhöhter Nachfrage im Tourismus. Benötigen auch Sie ein 360° x 180° Panorama  für Ihre Strategie?

Die erstellten Kugelpanoramen bestehen aus ca. 40 Einzelaufnahmen und werden mit einer Vollformat-Spiegelreflexkamera und einer speziellen Panorama-Ausrüstung erstellt. Hierbei bieten wir ab fünf Panoramen einen Mengenrabatt in Höhe von 10 %. Bei komplexen Lichtverhältnissen können wir gerne HDR Aufnahmen erstellen. Panoramen können auch aus mehr als hundert Einzelaufnahmen bestehen, dann kommen wir in den Gigapixel-Bereich!

Das direkte Einbinden der Panoramen bzw. eines virtuellen Rundgangs in Ihrer Homepage ist meist pro­blemlos möglich. Ein Kugelpan­orama hat eine Größe von bis zu 300 Megapixel, kann aber für die Darstellung  im Web auf z.B. 128 Megapixel reduziert werden. Im Preis enthalten ist eine lizenzierte Version des Krpano-Players, der zur An­zeige des Panoramas oder einer virtuellen Tour erforderlich ist.

Planen Sie einen Rundgang in einem Museum oder eine kleine Tour durch die Innenstadt von Saarbrücken? Kein Problem: Mehrere Panoramen können zu einer virtuellen Tour zusammengefügt werden. Das Erstel­len eines virtuellen Rundgangs ist ab zwei Panoramen im Preis enthalten. Es ist möglich, mit einer „kleinen“  Tour mit zwei oder drei Panoramen zu beginnen und jederzeit weitere Panoramen hinzuzufügen.

So­fern Grundrissaufnahmen in digital ausreichender Qualität vorliegen, können diese in das Projekt eingefügt werden. Mit der aktuellen Version des krpano Panorama Viewer ist das Erleben von Panoramen auch im virtuellen Raum mit einer 3D-Brille möglich. So kann man unser schönes Bundesland im Internet mit VR bestaunen.

Haben Sie Fragen zum Thema Tourismusmarketing mit digitalen Medien oder zum Bereich 360 Grad-Panoramen? Rufen Sie uns gerne in Saarbrücken an unter 0681 9383736 - Wir machen Ihr Internetmarketing erfolgreich.

*Expedition Weißer Fleck (TZS) Youtube

mehr zu Expedition Weißer Fleck